Übersicht

Meldungen

Wir brauchen eine/n Sportbeauftragte/n für Köln!

Sport ist der Kit der Gesellschaft. Im aktiven Miteinander steht er für Integration, Inklusion, Prävention, für die Bildung von Teamgeist, Disziplin und Zusammenhalt. In Köln engagieren sich nahezu 300.000 Menschen im Sport; Vereinsgebunden oder -ungebunden. Der Großteil der Engagements erfolgt…

Aktuelle Situation rund um die Leverkusener Brücke

Es wird immer klarer, dass es beim Neubau der Leverkusener Rheinbrücke, aufgrund einer Vielzahl handwerklicher Fehler im Verkehrsministerium zu einer jahrelangen Fortsetzung der massiven Belastungen der Anwohnerinnen und Anwohner im Baustellenbereichs kommen wird! Es ist absehbar, dass die Belastung für die Steuerzahlerinnen und…

Im Gespräch mit dem Festkomitee Worringer Karneval

Ich habe mich mit dem Festkomitee Worringer Karneval von 1886 e.V. getroffen, um zusammen mit den Karnevalsgesellschaften in Worringen über die aktuellen Situation mit Corona zu sprechen. Natürlich hatten die Karnevalisten auch noch reichlich anderen Gesprächsbedarf; wir haben uns zum…

Im Interview mit fans1991

Ich habe den Chefredakteur von kölschlive, Werner Mason, zum Interview getroffen. Alle Fragen und Antworten können Sie hier lesen. Weitere Informationen zu fans1991 finden Sie hier: https://www.fans1991.de/ Was…

Im Interview mit KölnSport

Ich war zu Gast bei Köln.Sport und habe in der Redaktion beim Interview darüber gesprochen, dass Sport für mich Chefsache ist. Wir kamen dabei unter anderem auch auf Themen wie fehlende Strukturen, Ausbau des Geißbockheims oder die Fortführung des Sportentwicklungsplans…

So werden unsere Veedel sicherer

Verwahrlosung, Müll, Dunkelheit – fast jeder kennt in seinem Veedel Ecken, die man lieber meidet, weil man sich dort unwohl fühlt: sogenannte Angsträume. Leider sehen diese fiesen Ecken oft schon seit langer Zeit so aus. Und es stellt sich das…

Bundesweiter Digitaltag 2020

Die Digitalisierung ist eine große Chance. Zum bundesweiten Digitaltag war ich zusammen mit Thomas Hegenbarth zu Besuch bei STARTPLATZ, einem Inkubator und Treffpunkt der rheinischen Gründerszene im Mediapark. Gemeinsam haben wir uns einen Eindruck verschafft, wie es ist, wenn 300 Start-Ups…

Neuer Tiefpunkt für den Wohnungsmarkt!

Nur 2.175 neue Wohnungen in 2019. Kossiski: „Wir brauchen mehr Wohnungsbau für faire Mieten.“ Wohnen ist in Köln mittlerweile ein Luxusgut, die Mieten steigen immer weiter. Ein Grund dafür: Es werden viel zu wenige neue Wohnungen gebaut. Jetzt wird bekannt: Nach…

Bürger*innen brauchen Informationen & Kümmerer!

Die Verzögerungen beim Bau der Leverkusener Brücke sind nicht nur eine verkehrspolitische Katastrophe – sie sind auch eine kommunikative Offenbarung. Warum ist von der Stadtspitze und der Verwaltung nichts zu hören? An welche konkreten Ansprechpartnerinnen innerhalb der Kölner Verwaltung können…

Tür auf für Arbeitsplätze – sicher und gut bezahlt

Lasst uns Köln wieder zu der Stadt machen, die Unternehmen und gut bezahlte Jobs anzieht wie ein Magnet. Firmen auf der Suche nach einem neuen Standort sollen zuerst an Köln denken. Dazu brauchen wir gute Rahmenbedingungen, Wirtschaftsversteher bei der Stadtverwaltung…

„Auf Streife“ in Mülheim

„Auf Streife im Veedel“ hat mich gestern nach Köln Mülheim geführt. Auf dem Wiener Platz traf ich auf den sehr engagierten örtlichen Unternehmer Helmut Zoch, der über die vielfältigen Aktivitäten in diesem lebendigen Stadtbezirk berichtete. Dann ging es zu Fuß…

„Auf Streife“ in Stammheim

Heute habe ich die Bewohner der Egonstraße in Köln Stammheim besucht, um mir vor Ort ein eigenes Bild zu machen: In dieser Siedlung, die seit 1945 besteht, leben ca. 150 Bürgerinnen und Bürger – zum Teil in der 5. Generation.

Wir stehen zusammen!

Am Wochenende wurde die DITIB-Moschee in Chorweiler durch Steinwürfe attackiert. Am Dienstag konnte ich mit dem Imam Mehmet Korkut persönlich über den Vorfall sprechen und ihm meine Unterstützung zusichern. Diesen feigen Angriff verurteile ich aufs Schärfste und sage klar: Wenn…

Auf Streife – zwischen Hauptbahnhof und Ebertplatz

Gestern bin ich zwischen Hauptbahnhof und Ebertplatz mit Regina Börschel auf Streife gegangen. Von der Radstation im Bahnhof, der Bahnhofsmission, über den Eigelstein bis hin zum Ebertplatz habe ich mir ein Bild des Veedels gemacht. Mein Fazit: In einem lebendigen…

Kitas auf die grüne Wiese! 

Die derzeitigen Regelungen zur Öffnung bzw. Nicht-Öffnung von Kitas stoßen bei Eltern und Familien auf Unverständnis – bei vielen liegen die Nerven blank. Daher mein Vorschlag: Verlegt die Kitas auf die grüne Wiese! Die derzeitigen…

Der 8. Mai erinnert an unsere Verantwortung!

Am 8. Mai jährt sich das Ende des Zweiten Weltkriegs zum 75. Mal. Der Tag der Befreiung ist ein Tag des Gedenkens und des Mahnens. Wir gedenken den Opfern und Gräueltaten des Nationalsozialismus und dürfen nie vergessen, dass wir in…

Live-Talk mit dem KSTA

Am gestrigen Donnerstag (07.05) war ich zu Gast beim Kölner Stadt-Anzeiger und habe dort im 30-minütigen Live-Talk mit Moderatorin Laura Wenzel und Chefredakteur Carsten Fiedler vor allem über die Corona-Krise und den anstehenden Kommunalwahlkampf gesprochen. Das ganze Video finden Sie…

Termine