Übersicht

Meldungen

150 Millionen für Chorweiler – Ein guter Tag für die Menschen

1200 Wohneinheiten der ehemaligen Bergstedt-Immobilien werden ab Oktober 2018 bis 2028 instandgesetzt und saniert, Fenster und Fassaden werden erneuert, das Umfeld modernisiert und Plätze sowie Wege ansprechend gestaltet. Angsträume verschwinden, Bewegungsangebote für Jugendliche entstehen und eine so genannte Mini-Bib wird…

Ibrahim Yetim / Andreas Kossiski: Welche Handlungsempfehlungen des NSU-Untersuchungsausschusses hat die Landesregierung umgesetzt?

In der letzten Legislaturperiode hat der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zum NSU-Terror in Nordrhein-Westfalen mögliches Fehlverhalten nordrhein-westfälischer Sicherheits- und Justizbehörden, der Ministerien, der Staatskanzlei und anderer Verantwortlicher im Zusammenhang mit den rechtsterroristischen Aktivitäten des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) ermittelt. Der Abschlussbericht hat wichtige…

Glühweinumtrunk im Wahlkreis

Am vergangenen Samstag, den 17.11.18 sollte ein kleiner Glühweinumtrunk den Bürgerinnen und Bürgern aus meinem Wahlkreis einen schönen Start in die Adventszeit stiften. Das eingespielte Helferteam packte beim Aufbau der Tische und des Zeltes kräftig mit…

„Wir wollen die Straßenausbaubeiträge abschaffen und die Bürgerinnen und Bürger entlasten“

Pressemitteilung der Kölner SPD-Landtagsabgeordneten Der Landtag hat heute den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion beraten, der eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge vorsieht. Dazu erklärt Jochen Ott, Stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender für Infrastruktur: „Mit diesem Schritt wollen wir Tausende Bürgerinnen und Bürger landesweit…

Tag der Medienkompetenz – Mein Besuch beim jfc Medienzentrum

Unter dem Leitgedanken „Was steckt dahinter? Medienbildung in Zeiten von Fake News, Verschwörungstheorien und Algorithmen“ handelte der diesjährige Tag der Medienkompetenz am 5. November 2018 im Landtag NRW in Düsseldorf vom reflektierten und kritischen Umgang mit Medien. …

Wohnen.Bezahlbar.Machen.

Letzten Freitag, den 02.11., waren wir zusammen mit dem Ortsverein Chorweiler im Rahmen der „Wohnen.Bezahlbar.Machen.“-Kampagne der KölnSPD mit einem Info-Stand vor dem City Center in Chorweiler.  Unsere Forderung: Wohnen muss bezahlbar sein, denn Wohnen ist ein Menschenrecht. In…

Einladung zur Veranstaltung „Zukunftsfähige Stadt Infrastrukturen“

Köln – die wachsende Metropole am Rhein erfüllt als Oberzentrum bereits heute zahlreiche Versorgungsfunktionen für ihre Bürger*innen und das Umland. Doch welche Infrastruktureinrichtungen wird die Stadt bereitstellen müssen, um auch den zukünftigen Anforderungen gerecht werden zu können? Im Verkehrssektor wird…

Wohnungsnot bei Studenten

Studierendenwerk in Köln benötigt 56 Millionen Euro für Bau- und Sanierungsmaßnahmen von studentische Wohnheimanlagen Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat in seinem kürzlich veröffentlichten Studentenwohnpreisindex starke Mietpreisanstiege für studentisches Wohnen in Nordrhein-Westfalen ermittelt. Die angespannte Wohnungsmarklage…

Stadtteilgespräch „Integration durch Sport“

Am Mittwoch, den 26.09.2018 fand im Wahlkreisbüro das zweite Stadtteilgespräch diesen Jahres statt. Das Thema diesmal: Integration durch Sport. Als Gesprächspartnerinnen und -partner waren vor Ort: Frau Dr. Agnes Klein (Dezernentin für Bildung, Jugend und Sport der Stadt Köln), Herr…

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten!

Der Landtag beschließt: I. Drucksache 17/3581 11.09.2018 Nach dem Tötungsdelikt am Chemnitzer Bürger D.H. ist es zu massiven gewalttätigen Ausschreitungen in Chemnitz gekommen. Hunderte Rechtsradikale, Rassisten und Neo-Nazis versammelten sich, um verfassungsfeindliche Parolen zu brüllen und Menschen, die sie als…

Impuls

Welche Rolle kann gesamtgesellschaftliche Kriminalprävention heute zur Stärkung der Inneren Sicherheit einnehmen? Anfang der 2000er Jahre erlebten wir bundesweit eine kurzeitige Blüte. DFK, Deutscher Präventionstag, kommunale und Ländergremien traten gestärkt in die Öffentlichkeit.

Pressemitteilung: „Der Rechtsstaat lässt sich nicht vorführen“

11. Juli 2018 Sven Wolf/Andreas Kossiski: „Der Rechtsstaat lässt sich nicht vorführen“ Nach über 400 Verhandlungstagen hat das Oberlandesgericht München heute ein Urteil im Prozess gegen Beate Zschäpe gesprochen. Dazu erklären Sven Wolf, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag…

Presseinformation „Wasserwirtschaft vor Ort“

26.06.2018 Presseinformation „Wasserwirtschaft vor Ort“ Am Montag, den 25. Juni, besuchte Andreas Kossiski, SPD-Landtagsabgeordneter für die Kölner Stadtbezirke Chorweiler und Nippes, zusammen mit dem SPD-Landtagsabgeordneten und Sprecher des Umweltausschusses des Landtags NRW, André Stinka, das Wasserwerk in KölnWeiler. Der…

Termine