Kölner Sondierungsergebnisse und der Sport

Als Mitglied des Sportausschusses NRW und als stellv. Vorsitzender des Stadtsportbunds Köln habe ich mit Verwunderung festgestellt, dass der Sport, seine gesellschaftlichen Querschnittsfunktionen, seine Werte, Leistungen, Perspektiven und Erwartungen im „Sondierungsergebnis GRÜNE-CDU-Volt“ nicht stattfinden. Ich appelliere an die verantwortlichen Fraktionen dem organisierten Sport die Gelegenheit zu gegeben, sich im direkten Austausch mit allen verantwortlichen Parteien einzubringen und seine Forderungen nochmals deutlich zu machen, damit der Sport im Koalitions-/Kooperationsvertrag seinen stadtgesellschaftlich notwendigen und nachhaltigen Platz einnehmen kann. Denn Nachhaltigkeit ist nicht nur elementare Grundlage für die Entwicklung des Sports, Sport und Bewegung tragen auch zur Nachhaltigkeit der Stadtgesellschaft bei, etwa in den Bereichen Mobilität, Gesundheit, Vielfalt, Erziehung/Bildung und Umwelt.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Allianz Kölner Sport Nachhaltigkeit

Allianz Kölner Sport Sondierungsergebnisse20201215

Allianz Kölner Sport Die 9 Fragen_Koalitionsparteien