Herzlichen Glückwunsch Europa!

Die 28 derzeitigen EU-Mitgliedsländer haben rund 508 Millionen Einwohner – mehr als die USA. Bei der Wirtschaftsleistung liegt die EU mit rund 12,4 Billionen Euro jedoch noch hinter den Vereinigten Staaten, die es zuletzt auf ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von rund 18,5 Billionen Dollar (umgerechnet 17,5 Billionen Euro) brachten. Dennoch werden rund 17 Prozent des Welt-BIP in der EU erwirtschaftet, und sie wickelt ein knappes Drittel des Welthandels ab.